top of page
shutterstock_2326663035_edited.jpg

EducationNews History

Hier findest du alle veröffentlichten Beiträge der Vergangenheit zum downloaden

Lernen und Schlaf: Die Verbindung, die zählt

Die Rolle des Schlafes im Lernprozess – Erkenntnisse aus der Gehirnforschung

Die Fähigkeit zu lernen und sich zu erinnern ist ein Eckpfeiler des Erfolgs in einer sich ständig wandelnden Wirtschaftslandschaft. Um in diesem dynamischen Umfeld erfolgreich zu sein, ist es unerlässlich, dass sowohl Einzelpersonen als auch Organisationen effizient lernen und sich anpassen. Eine oft übersehene, aber wesentliche Komponente dieses Lernprozesses ist der Schlaf. Aktuelle Forschungen aus der Gehirnforschung unterstreichen die entscheidende Rolle, die der Schlaf beim Lernen und bei der Gedächtnisbildung spielt.

 

024 Lernen und Schlaf
.docx
Download DOCX • 985KB

bottom of page